Hit enter to search or ESC to close

Mit digitaler Vernetzung gewinnen.

Im ersten Moment haben Sie sich sicher gefragt: Was hat Sport mit industrieller Automation zu tun? Sport und Automatisierungstechnik sind enger miteinander verbunden als man zunächst annehmen könnte. Denn auch das sportliche Leben hat sich im Zuge der Digitalisierung stark verändert. Nicht nur bei Profis im Leistungssport, sondern auch bei Hobbysportlern kommen zunehmend neue Technologien zum Einsatz, um die Leistung zu messen, zu überwachen und zu verbessern. Aber wie können die Vorteile der Digitalisierung, die bereits im Sport genutzt werden, auch Ihre Produktion verbessern? Erfahren Sie mehr dazu in unseren Videos!

Daten einfach und transparent auswerten

Schwimmen, Laufen oder Radfahren – unterschiedliche Sensoren liefern individuelle Daten. So können z.B. beim Laufen mit einer Pulsuhr Daten wie Herzschlag, verbrauchte Kalorien oder die Schrittanzahl erfasst werden. Beim Radfahren liefern Sensoren Informationen zu Tempo, Trittfrequenz und zurückgelegter Strecke.

All diese Daten können wichtige Ansatzpunkte sein, um das Training und damit die Performance zu optimieren. Bestenfalls sind alle Daten auf einer Plattform zusammengeführt, um sie anschließend gezielt auszuwerten. Festo kann Ihnen entsprechende Lösungen für die industrielle Automation anbieten: mit smarten Komponenten, Software-Tools und intelligenter Sensortechnik.
 

← Video zum Starten anklicken!

Anomalien erkennen und frühzeitig reagieren

Sie haben ein Ziel, einen optimalen Trainingsplan und die nötige Motivation. Doch aus irgendeinem Grund müssen Sie spontan mit dem Training aussetzen.

Solche Anomalien, also Abweichungen vom Normalzustand, gibt es auch in der industriellen Automatisierung – etwa, wenn ein Zylinder seine Bewegung nicht mehr optimal ausführt. Das kann schnell Auswirkungen auf den gesamten Produktionsprozess haben. Dank Künstlicher Intelligenz und Machine Learning Algorithmen der Festo Automation Experience handeln Sie, bevor es zu einem Ausfall kommt.
 

← Video zum Starten anklicken!

Wartungen vorausschauend planen und durchführen

Ein technischer Mangel am Fahrrad bedeutet oft eine hohe Wahrscheinlichkeit für Unfälle, die niemand riskieren möchte. Deshalb sollte man seine Sportgeräte regelmäßig warten.

Was Sie aus dem Alltag gewohnt sind, gilt auch für die industrielle Automatisierung. Ein digitaler Wartungsmanager wie z.B. Smartenance unterstützt Sie beim vorausschauenden Instandhaltungsmanagement mit Text, Bild und Videos zu den Arbeitschritten und direktem Feedback – herstellerunabhängig und intuitiv. So lassen sich damit verbundende Produktionsengpässe und Anlagenausfälle auf ein Minimun reduzieren.

← Video zum Starten anklicken!

Energie und Ressourcen richtig einteilen

Energiemanagement ist nicht nur bei Sportlern gefragt, die Ihre Kräfte richtig einteilen müssen, um in keinen Übertrainingszustand zu gelangen.


Auch Maschinen und Anlagen in der Produktion haben einen hohen Energiebedarf und benötigen Kontrolle. Dank Energiemonitoring mit intelligenter Hard- und Software behalten Sie alle relevanten Werte Ihre Systeme und Anlagen im Blick und werden beim Überschreiten definierter Grenzwerte automatisch benachrichtigt. In der industriellen Automation unterstützt Sie dabei die Festo Automation Experience mit neuester Data Science und Machine Learning Algorithmen für Predictive Energy.

← Video zum Starten anklicken!

Digitalisierung Ihrer Produktion

Die Verbindung von industrieller Automatisierung und Digitalisierung ist der Treiber für die Industrie 4.0. Festo hat dafür bereits smarte und kommunikationsfähige Komponenten, wie das Festo Motion Terminal VTEM und das Energie-Effizienz-Modul MSE6.
 

Connectivity, Gewinnung und Interpretation von Daten sind bei Festo Stand der Dinge – on-edge, on-premises oder in der Cloud. Mit Festo Automation Experience eröffnen sich weitere Perspektiven. Nutzen Sie Data Analytics, Machine Learning und Künstliche Intelligenz, um Prozesse zu optimieren und konsequent Ihre Gesamtanlageneffektivität (OEE) und Energieeffizienz zu steigern.
 

Mit dem digitalen Wartungsmanager Smartenance hinterlegen Sie alle wichtigen Daten zur Wartungsplanung in der Cloud und machen sie dezentral verfügbar.
 

Unsere digitalen Engineering Tools unterstützen bei der Produktauswahl sowie bei der Konfiguration und Inbetriebnahme von Komponenten.