Hit enter to search or ESC to close

ACHEMA Pulse 2021 - Prozessindustrie goes virtual

Erleben Sie die neuesten Highlights für die Prozessindustrie - live, interaktiv, informativ

Unter dem Motto "INSPIRE, INFORM, INVOLVE" findet am 15. und 16. Juni 2021 die erste rein virtuelle ACHEMA statt. ACHEMA Pulse ist der neue digitale Live-Event für die internationale Prozessindustrie. Natürlich sind auch wir mit spannenden Live-Sessions dabei und freuen uns schon, mit Ihnen über die neuesten Innovationen, Produkte und Trendthemen zu sprechen.

 

Unser Ziel: Mehr Effizienz für Ihren Prozess

teaser

Für Sie und natürlich auch gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir kontinuierlich neue zukunftsweisende Lösungen, erarbeiten Konzepte für innovativ automatisierte Anlagen und unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse.

Wie wir das machen? Das erfahren Sie in unseren Live-Sessions. Hier ein kurzer Blick auf unsere Highlight-Themen:

  • Prozess- und Ertragsoptimierung mit Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz
  • Neue Wege zur klimaneutralen Produktion
  • Alles aus einer Hand für die Automatisierung von modularen Anlagen
  • Flexibel und präzise Regeln mit dem neuen smarten Stellungsregler CMSH
  • Regelanwendungen ohne jegliche externe Verrohrung dank pneumatischer Erweiterungsmodule VTOP

Live Sessions Dienstag, 15. Juni

09:30 - 09:45 | Modular angle seat valve VZXA for demanding application conditions

 

Festo bietet eine große Auswahl an Prozessventilen und Prozessventileinheiten. Für anspruchsvolle Anwendungen ist das Schrägsitzventil VZXA die richtige Wahl.

Inhalt dieser Live-Session:

  • Einführung in das Schrägsitzventil VZXA und die neuen Erweiterungen der Produktpalette
  • Präsentieren, montieren und erklären der modularen Schrägsitzventilreihe VZXA
  • Vorstellung der neuen Polymer-Antriebe und Messing-Ventilgehäuse
  • Überblick über das brandneue Zubehör, wie bspw. neue Sensorschalter und ein direkt montierbares Pilotventil

 

Referenten:

Jörg Dehnelt | Business Development Process Automation

Thomas Schulz | Global Industry Segment Manager Process Industries

 

Sprache: Englisch

11:00 - 11:30 | Innovative products and integrated solutions to increase the performance of your process equipment

 

Festo ist ein Global Player in der Prozessindustrie und der richtige Partner für Sie - egal ob Sie einzelne Komponenten oder komplette Automatisierungslösungen aus einer Hand suchen.

Inhalte dieser Live-Session:

  • Steigerung der Produktivität von Prozessanlagen durch die nahtlose Integration relevanter Komponenten - vom Feld bis zur Steuerungsebene.
  • Erreichen von Produktivitätszielen durch ein breites Produktspektrum, kombiniert mit globaler Verfügbarkeit und Engineering-Know-how.

 

Referenten:

Patrick Newball | Head of Global Key Account Management Process Industries

Alexander Vargas | Head of Product Line Process Control

 

Sprache: Englisch

12:45 - 13:00 | Online configurator for process valve units - a customised solution for automating your process that is as simple and efficient as if it were a standard solution

 

Der Process Automation Configurator Online (PAConline) unterstützt Sie bei der Suche, Auswahl und Dimensionierung geeigneter und kundenspezifischer Prozessventileinheiten.

Inhalt dieser Live-Session:

  • Live-Einblick in unseren Online-Konfigurator
  • Wie Sie nach der Konfiguration direkten Zugriff auf Preise und Lieferzeiten haben
  • Wie Sie ganz einfach spezifische Datenblätter, CAD-Modelle und Zertifizierungen für die kompletten Einheiten erhalten

 

Sie werden schnell erkennen, wie einfach dieses Tool zu bedienen ist, wie es Ihren Prozess von der Projektierung bis zum Einkauf beschleunigt und wie aus einer kundenspezifischen Lösung ein leicht handhabbares Standardprodukt wird.

 

Referent:

Pablo Ruiz | Product Management Process Motion

 

Sprache: Englisch

15:30 - 16:00 | How to use new digitalisation components, solutions and artificial intelligence to increase plant yields

 

Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI) sind Enabler für die Umsetzung neuer Automatisierungskonzepte. Digitale Feldkomponenten sowie KI sind die Basis für die Umsetzung von Predictive-Maintenance-Konzepten und die entsprechenden Produktivitätsvorteile.

Insbesondere werden die folgenden Themen diskutiert:

  • Funktionalitäten neuer digitaler Komponenten, die den traditionellen Widerspruch zwischen Flexibilität und Standardisierung im Engineering und Betrieb von Prozessanlagen auflösen.
  • Wie man auf der einen Seite bis zu 70% pneumatische Energie einsparen und auf der anderen Seite die Verfügbarkeit der maximalen Kraft und des maximalen Drehmoments sicherstellen kann, falls erforderlich.
  • Neue Regelungsprinzipien für Kraft durch den Einsatz neuer digitaler Komponenten.
  • Wie neue Regelungsprinzipien neue Zustandsüberwachungsfunktionen für Antriebe und ganze Anwendungen ermöglichen. Diese Lösungen ermöglichen die Implementierung von Predictive Maintenance mit den damit verbundenen Vorteilen weniger Wartung, ungeplante Stillstände. Und auch die einfache Implementierung von KI- und Machine-Learning-Konzepten zur Optimierung von Anlagenprozessen.

 

Referent:

Dr. Eckhard Roos | Head of Global Industry Segment and Key Account Management Process Industries

 

Sprache: Englisch

16:30 - 17:00 | Smart products and innovative concepts for control valve applications (CMSH/VTOP)

 

Regelventile in der Prozessindustrie benötigen oft zusätzliche Instrumentierung, um die Anforderungen einer Applikation zu erfüllen. Festo präsentiert eine zuverlässige und optimierte Komplettlösung zur Ansteuerung von Schwenk- und Linearantrieben.

Inhalt dieser Live-Session:

  • Unser neuer intelligenter Stellungsregler CMSH mit HART-Kommunikation
  • Unser brandneues Design- und Installationskonzept mit den pneumatischen Erweiterungsmodulen VTOP
  • Wie Anschlussteile wie Verschraubungen und Verrohrungen überflüssig werden
  • Wie Sie die Anlagenflexibilität erhöhen, indem Sie auf ein modulares System setzen und gleichzeitig die Installations- und Wartungskosten senken.

 

Referenten:

Dr. Patric Henzi | Product Management Process Controls

Alexander Vargas | Head of Product Line Process Control

 

Sprache: Englisch

17:15 - 17:30 | Reliable and innovative solutions for damper automation (in PORTUGUESE)

 

Damper (Lüftungsklappen) sind in verschiedenen Industriesegmenten und Anwendungen zu finden. Festo verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung innovativer Automatisierungslösungen für alle Arten von Damper

In dieser Session stellen wir Ihnen verschiedene Automatisierungslösungen für unterschiedliche Arten von Damper vor. Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen für

  • kundenspezifische
  • robuste
  • präzise und
  • sichere Klappenautomatisierung.

 

Referent:

Andre Amaral | Head of Business Unit Process Automation in cluster South America

 

Sprache: Portugiesisch

20:00 - 20:30 | Mining process innovation (in SPANISH)

 

Festo ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der Bergbauindustrie. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Automatisierungslösungen, die die Prozesseffizienz steigern.

In dieser Session präsentieren wir erfolgreiche Automatisierungslösungen für Prozesse wie z.B.:

  • Flotationszellen
  • Hydrozyklone

 

Sie lernen die wichtigsten Aspekte kennen und wir zeigen Ihnen, dass es oft viel einfacher und wesentlich effizienter ist, von direkt im Feld montierten Einzelventilen auf im Schaltschrank montierte Ventilinseln umzusteigen.

 

Referenten:

Jose Tapia | Head of ISM PA in cluster South America

Jose Rodriguez | Sales ISM BPM in cluster South America

 

Sprache: Spanisch

Live Sessions Mittwoch, 16. Juni

8:30 - 8:45 | Innovations in solenoid valves for process valve automation

Festo bietet ein breites Portfolio an Magnetventilen für verschiedene Anwendungen

Wir haben unser Produktprogramm erweitert und werden Ihnen in dieser Live-Session vorstellen:

  • Neue Features für Pilotventile
  • Neue Features für Magnete
  • Unsere Lösungen für hohe Anforderungen, z.B. raue Umgebungsbedingungen
  • Unsere Lösungen für normale Anforderungen

 

Referenten:

Timo Burket | Product Management Solenoid Pilot Valves

Reiner Laun | Global Industry Segment Manager Process Industries

 

Sprache: Englisch

9:00 - 9:30 | On the way to a climate-neutral production – what can automation and digitalisation contribute?

Automatisierung und Digitalisierung können einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen in der Produktion leisten. Letzteres ist äußerst relevant, um das von den EU-Ländern vereinbarte Gesamtreduktionsziel von 40 % weniger Treibhausgasen im Jahr 2030 gegenüber 1990 zu erreichen.

In dieser Live-Session werden die folgenden Themen diskutiert:

  • Überwachung des Luftverbrauchs in Brownfield-Anlagen. Ein erster und einfacher Schritt für Betreiber, um Zugang zur Digitalisierung zu bekommen und, um zu lernen, wie man Cloud-Lösungen für die Anlagenoptimierung nutzen kann
  • Festo Energy Services: Wie gut ist Ihre Drucklufterzeugung und -verteilung? Neben der Beseitigung von Leckagen - was kann man noch tun, um die Druckluftausnutzung zu optimieren und Kosten zu sparen?
  • Neue intelligente digitale Feldkomponenten können auf der einen Seite Energie beim Einsatz pneumatischer Aktoren sparen, auf der anderen Seite aber dafür sorgen, dass bei Bedarf die volle Leistung der Aktoren zur Verfügung steht.
  • Einfache Berechnung des ROI für neue Technologien. Wir zeigen, wie einfach es ist, anhand Ihrer ROI-Grenzen zu beurteilen, ob eine Investition sinnvoll ist oder nicht. Anwendungsfälle zeigen, wie man die Lebenszykluskosten für alternative Technologien bewertet.
  • Künstliche Intelligenz und insbesondere maschinelle Lernalgorithmen können auf einfache Weise on edge bestehende Produktionen und deren Performance analysieren. Durch die Erkennung von anormalem Verhalten von Komponenten unterstützen diese Tools dabei, ungeplante Stillstände zu vermeiden, was zu einer höheren Produktivität und weniger Kohlenstoffemissionen führt.

 

Referent:

Dr. Eckhard Roos | Head of Global Industry Segment and Key Account Management Process Industries

 

Sprache: Englisch

10:45 - 11:00 | Functional safety according to IEC61508 @ Festo

Sicherheitstechnische Einrichtungen in verfahrenstechnischen Anlagen haben das Ziel, die von Prozessen ausgehenden Gefahren für Mensch, Umwelt und Sachwerte auf ein möglichst geringes, akzeptables Maß zu reduzieren. Festo bietet ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen für sicherheitsgerichtete Anwendungen - bis hin zu SIL3 (Safety Integrity Level 3).

In dieser Session geben wir Ihnen einen Überblick, wie Festo Sie bei sicherheitsrelevanten Themen unterstützen kann:

  • Was ist zu beachten, um ein sicheres System in der Prozessindustrie aufzubauen
  • Von der Anforderung zur Umsetzung - alternative Lösungen für Batch-Prozesse
  • Wie Sie mit Produkten von Festo sicherheitsgerichtete Anwendungen realisieren
  • Die neuesten Produkte von Festo für sicherheitsgerichtete Anwendungen: Schwenkantriebe, Stellungsregler und pneumatische Erweiterungsmodule

 

Referenten:

Reiner Laun | Global Industry Segment Manager Process Industries

Bodo Neef | Development Process Automation

 

Sprache: Englisch

11:15 - 11:30 | Control and automation of pneumatic actuators in hazardous areas

Festo bietet ein breites Spektrum an Komponenten und Lösungen für die Automatisierung in explosionsgeschützten Bereichen. Wir kombinieren Erfahrung, Know-how und zuverlässige Produkte zu branchen- und applikationsspezifischen Lösungen, die an Ihre Bedürfnisse angepasst sind.

Inhalt dieser Live-Session:

  • Lösungen für Zone 1/21 und Zone 2/22
  • Dezentralisierte vs. zentralisierte Lösungen
  • NAMUR-Einzelventile und Ventilinseln
  • komplette Schaltschränke

Sie sind auf der Suche nach Lösungen für explosionsgefährdete Bereiche aus einer Hand? Nehmen Sie an unserer Live-Session teil und kontaktieren Sie unsere Experten!

 

Referenten:

Timo Burket | Product Manager Solenoid Pilot Valves

Thomas Schulz | Global Industry Segment Manager Process Industries

 

Sprache: Englisch

12:30 - 13:00 | Efficient automation solutions for package units in modular production

Gekapselte Funktionen in Prozessanlagen erfordern maßgeschneiderte Lösungen, die die Funktionalität und die Integration in die Anlage sicherstellen.

In dieser Live-Session stellen wir Ihnen das Festo PA-Toolkit Codesys Package vor, das

  • Ihnen ein breites Grundgerüst an anpassbaren Funktionsblöcken zur Verfügung stellt, um Ihre Applikation einfach zu programmieren.
  • die durchgängige Kompatibilität zu allen relevanten Kommunikationsstandards wie OPC-UA und MTP sicherstellt.

Während der Session demonstrieren wir Ihnen die Vorteile anhand eines realen Prozessmoduls.

 

Referenten:

Dr. Christian Barth | Software Architect

Valentin Buleac | Business Development

 

Sprache: Englisch

14:30 - 15:00 | Modular production with MTP (Modular Type Package)

Das "Module Type Package" (MTP) ist bereit für den Einsatz in modularen Produktionen!

Diese Live-Session führt Sie entlang eines bestehenden Prozessmoduls in die Technologien ein, die in der modularen Produktion zum Einsatz kommen und zeigt auf, welche Möglichkeiten einer nahtlosen Integration in die Produktion diese bieten. Sie werden staunen, dass all dies ohne zusätzlichen Engineering-Aufwand erreicht werden kann!

 

Referenten:

Valentin Buleac | Business Development

Alexander Kehl | Advanced Development Automation Engineering

 

Sprache: Englisch

15:15 - 15:30 | NAMUR Open Architecture (NOA)

Maintenance + Optimisation (M+O) wird durch die Verfügbarkeit von Daten getrieben. Heutige Komponenten können ein reichhaltiges Informationsangebot bereitstellen. Die NAMUR open architecture (NOA) bietet nun eine kosteneffiziente Möglichkeit, die Daten unabhängig vom jeweiligen Komponentenhersteller auszulesen und zu intepretieren.

In dieser Live-Session wird Dr. Christian Barth, Vorsitzender der NOA-Sicherheitsarbeitsgruppe, diese Technologie vorstellen und zeigen, wie einfach Produkte von Festo Produkte in Ihre M+O Anwendungen integriert werden können.

 

Referent:

Dr. Christian Barth | Software Architect

 

Sprache: Englisch

16:00 - 16:30 | How to make use of digital solutions in the chemical industry

Digitalisierung bietet zahlreiche neue Möglichkeiten. Viele verschiedene Aspekte in der chemischen Industrie können durch den Einsatz digitaler Lösungen verbessert werden.

Inhalt dieser Live-Session:

  • Digitalisierung bedeutet Decarbonisierung: Die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks ist ein Thema von globaler Relevanz. Erfahren Sie, wie digitale Lösungen Ihnen helfen können, die CO2-Emissionen Ihres Produktionsprozesses zu reduzieren.
  • Digitalisierung bedeutet sichere Prozesse: Digitale Lösungen können den Ansatz für sichere Produktionsprozesse verändern. Wir betrachten Ideen, wie Sie neue Technologien nutzen können, um sichere Produktionsprozesse zu gestalten.
  • Digitalisierung beudetet Modularisierung: Flexibler sein, schneller sein. Das sind Anforderungen, die Sie vielleicht auch schon von Ihren Kunden gehört haben. Dieser Teil der Live-Session gibt Ihnen Einblicke in unsere Denkweise in Bezug auf flexiblere Produktionsprozesse.

 

Referent:

Andreas Maier | Global Key Account Manager

 

Sprache: Englisch

16:30 - 16:45 | Digitalisation in the pulp & paper industry (in PORTUGUESE)

Festo ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der Zellstoff- und Papierindustrie. Mit unseren digitalen Lösungen ermöglichen wir unseren Kunden, ihre Prozesse produktiver und effizienter zu gestalten.

In dieser Live-Session stellen wir Ihnen ein Anwendungsbeispiel anhand einer realen Erfolgsgeschichte aus Brasilien vor, bei der eine Proportionalregelung mit dem digitalen Festo Motion Terminal VTEM realisiert wurde.

Erfahren Sie in dieser Session, wie digitale Komponenten das Engineering und den Betrieb einer Zellstoff- & Papieranlage deutlich vereinfachen können.

 

Referent:

Ronaldo Freire | Product Marketing Management Pneumatic Automation in cluster South America

 

Sprache: Portugiesisch

20:00 - 20:30 | Automation solutions for the water industry (in SPANISH)

Festo ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner der Wasserindustrie. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Automatisierungslösungen, die Wasser- und Abwasseraufbereitungsanlagen effizienter machen.

In dieser Live-Session stellen wir Ihnen Automatisierungslösungen vor für Prozesse wie z.B.:

  • Wasseraufbereitung
  • Salzindustrie und Entsalzungsanlagen

 

Referenten:

Juan Pablo Marambio | Head of Sales ISM BPM in cluster South America

Jorge Schomberg | Sales ISM BPM in cluster South America

 

Sprache: Spanisch

Teilen Sie diese Seite